Bamberg: Zwei Spiele, zwei Siege

Mit 100:65 konnte die JBBL der Regnitztal Baskets am vergangenen Sonntag souverän ihr erstes Auswärtsspiel bei den Subway Shooting Stars der DJK Nieder-Olm gewinnen. Während sich das Spiel zu Beginn der Partie noch ausgeglichen gestaltete, führten die Brose Bamberg Youngsters bereits zur Halbzeit klar. Auch in der zweiten Hälfte konnten sich durch eine geschlossene Teamleistung, zu der jeder der Spieler mit viel Einsatzzeit seinen Beitrag leistete, überzeugen.
Wenngleich in der Verteidigung noch Potential nach oben ist, so gelang dem Team von Kevin Kositz und Pat Hwastunow ein ums andere Mal schöne und clever gespielte Offensivaktionen. Dabei durften auch die Spieler des Jahrgangs 2002 aufs Feld und zeigten eine gute Performance. U14-Spieler Adrian Worthy gab zudem sein JBBL-Debüt im Dress des Brose Nachwuchses.
Für die Brose Bamberg Youngsters (Regnitztal Baskets) spielten: Höhmann (21 Punkte), Bergmann (19), Brevet (16), Will (11), Nieslon (10), Lang (9), Ulshöfer (8), Worthy (4), Smith (2), Guck

guessbach_hoffmann

NBBL: Knapper Sieg beim Jenaer Nachwuchs

Mit einem 68:64-Erfolg beim NBBL-Team von Science City Jena konnte die U19-Nachwuchsmannschaft der Brose Bamberg Youngsters ihren ersten Auswärtssieg verbuchen. Ersatzgeschwächt reiste der TSV Tröster Breitengüßbach nach Jena und fand sich von Anfang an in einer schweren und intensiven Partie wieder. So verschlief man den Start ins Spiel, und der Gastgeber hatte im ersten Viertel die Nase vorn. Ein offensiv wie defensiv starkes zweites Viertel (24:9) bescherte den Bambergern schließlich eine 44:34-Halbzeitführung.

Science City kam im weiteren Spielverlauf immer wieder heran und verlangte Breitengüßbach daher einiges ab. Doch die Jungs um Headcoach Mark Völkl bewiesen Charakter und erkämpften sich den ersten Sieg in fremder Halle.

Für die Brose Bamberg Youngsters (TSV Tröster Breitengüßbach) spielten: Hoffmann (26 Punkte, Foto), Wolf (16 Punkte), Bruhnke (10), Nicklaus (5), Uysal (5), Tischler, N. (4), Ueberall (2), Tischler, B.

 

PM: Brose Baskets Youngsters