24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
64
Orange Academy
81
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
64
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
81
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
88
HAKRO Merlins Crailsheim
74
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
0
Bayer Giants Leverkusen
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 15:00 Uhr
Medipolis SC Jena
0
TEAM URSPRING
0
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
KICKZ IBAM
0
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
0
FC Bayern München
0
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
0
Baskets Juniors Oldenburg
0
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
0
Porsche BBA Ludwigsburg
0
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
ALBA BERLIN
0
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Bonn/Rhöndorf: Start ins JBBL-Achtelfinale

Am Sonntag (27.03.) startet das JBBL-Team Bonn/Rhöndorf in das Playoff-Achtelfinale gegen die PS Karlsruhe Lions. Zum Start der Best-of-three-Serie muss die Kooperationsmannschaft aus Telekom Baskets Bonn, Dragons Rhöndorf und BG Bonn auswärts antreten. In der NBBL steht für das Team Bonn/Rhöndorf die letzte Partie der Spielzeit 2021/2022 an. Das Heimspiel gegen TS Jahn München wird live auf www.sporttotal.tv übertragen.

JBBL: Start ins Achtelfinale

Die erste Playoff-Runde hat das Team Bonn/Rhöndorf erfolgreich gegen die Young Tigers Tübingen überstanden. Nach einem 71:63-Sieg im ersten und einem 95:77-Erfolg im zweiten Spiel steht das Team von Trainer Francesco Tubiana nun im Achtelfinale. Dort treffen die Rheinländer auf die PS Karlsruhe Lions, welche sich in der ersten Runde gegen das Team Südhessen durchsetzen konnten. Da Karlsruhe mit sieben Siegen und nur drei Niederlagen die bessere Bilanz in der Hauptrunde im Vergleich zum Team Bonn/Rhöndorf hatte (je fünf Siege und Niederlagen), findet das erste Spiel am Sonntag, den 27.03., ab 13:00 Uhr bei den Lions statt.

Coach Tubiana blickt folgendermaßen auf die kommende Playoff-Serie: „Wir treffen auf ein gut vorbereitetes und gecoachtes Team, mit Spielern, die individuell sehr stark sind. Wir müssen die hohe Geschwindigkeit der Karlsruher stoppen und selbst gegen die zu erwartende Zonenverteidigung gut den Ball bewegen, um Erfolgschancen zu haben. Da nun so langsam auch alle verletzten Spieler zurückkehren, können wir in den nächsten Wochen hoffentlich in voller Stärke trainieren und uns so auf das schwierige Achtelfinale vorbereiten.“

Die zweite Partie findet am darauffolgenden Sonntag (03.04.) im Baskets Ausbildungszentrum statt und wird live auf www.sporttotal.tv (zum Stream) übertragen. Ein eventuelles entscheidendes drittes Spiel würde wieder in Karlsruhe stattfinden.

NBBL: Livestream beim letzten Saisonspiel

In der U19-Bundesliga steht für das Team Bonn/Rhöndorf am Sonntag bereits das definitiv letzte Saisonspiel an. Gegen TS Jahn München ist die Mannschaft von Coach Philipp Stachula zwar der Außenseiter, trotzdem wollen die Rheinländer die Saison mit einem kämpferischen Spiel gut beenden: „Wir wollen den Sieger der Relegationsrunde nochmal fordern. Es gibt einige Dinge, die wir im Vergleich zum Hinspiel verbessern müssen. Es wird nicht leicht gegen den Favoriten, wir werden aber alles versuchen, um zum Abschluss der Saison nochmal einen Sieg einzufahren“, blickt Coach Stachula auf die Partie gegen München. Das Hinspiel verloren das Team Bonn/Rhöndorf mit 73:87.

Der Spielbeginn für die Partie im Baskets Ausbildungszentrum ist am Sonntag, den 27.03., für 14:00 Uhr angesetzt. Auf www.sporttotal.tv (zum Stream) wird es einen Livestream der Partie geben.

Zuschauer

Zuschauer sind im Baskets Ausbildungszentrum nur in begrenzter Anzahl erlaubt. Wie alle aktiven Personen müssen auch die Zuschauer die 2G+-Regel erfüllen. Wer die NBBL-Mannschaft am Sonntag beim Heimspiel unterstützen möchte, muss zusätzlich zum Impf- oder Genesenen-Status und Personalausweis einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorlegen. Der Einlass in die Halle ist zusätzlich nur vor Spielbeginn und in der Halbzeitpause erlaubt. Eine Booster-Impfung gilt dabei als Ersatz für den Testnachweis.

 

PM: Telekom Baskets Bonn