Freising: Der Tabellenführer ist zu Gast

Am kommenden Sonntag empfängt die DBA Jahn Freising mit dem TEAM Urspingschule den Tabellenführer der JBBL Gruppe Südost. Das Basketballinternat Urspringschule ist seit Bestehen der Jugend Basketball Bundesliga im Jahre 2009 fester Bestandteil und war schon mehrere Male deutscher Meister. Die Mannschaft wird angeführt von U15 Nationalspieler Jason George der letztes Wochenende mit 30 Punkten und 21 Rebounds gegen den FC Bayern Basketball glänzte sowie Lucas Loth der mit 18 Punkten ebenso nur schwer zu stoppen sein wird. Die Gäste spielen quasi ohne Innenspieler. Hier liegt vielleicht auch der einzige Schwachpunkt einer sehr schnell und athletisch spielende Mannschaft, die es geschafft hat letzte Woche dem FC Bayern Basketball überrraschend die erste Niederlage beizubringen.

Besondere Vorsicht gilt den schnellen Fastbreaks der Klosterschüler. Trainer Sebastian Schwepke wird alle taktische Register ziehen müssen um am Sonntag dem Tabellenführer Paroli zu bieten. Für die DBA Jahn Freising geht es darum den Anschluss an die Spitzengruppe zu halten und die Chance, auf einen der ersten drei Plätze welche zur Teilnahme an der Hauptrunde berechtigen, zu wahren. Derzeit haben die Mannschaften auf den Plätzen 1-4, Urspring, FCBB, Jahn München und Freising jeweils eine Niederlage. Wir erwarten ein hochklassiges und spannendes Spiel.

Die Begegnung ist aufgrund des großen Zuschauerinteresses in die Lutipoldhalle verlegt worden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eintritt natürlich frei.

 

PM: DBA Jahn Freising