Hagen: Kodiaks zum Doppelspieltag in den hohen Norden

Ein ungewöhnliches Wochenende liegt vor dem JBBL-Team der Basketball-Akademie Hagen: Bei der Northwestern Basketball Academy aus Halstenbek im Nordwesten Hamburgs geht es sowohl am Samstag als auch am Sonntag um Punkte. Der Grund: Nach dem kurzfristig abgesagten Heimspiel im Sportzentrum Helfe – es tropfte aufs Spielfeld – haben sich beide Vereine auf einen Doppelspieltag im hohen Norden geeinigt, um eine weitere Fahrt für die Halstenbeker zu vermeiden. 

Weiterhin geht es für beide Clubs aber um den ersten Hauptrundensieg. Mit null Punkten aus sieben Spielen rangieren die Kontrahenten weiterhin am Tabellenende – für eine bessere Ausgangsposition in den Playoffs dürften die Mannschaften alles daransetzen, endlich als Sieger das Parkett verlassen zu können.

JBBL, Hauptrunde, Gruppe 1: Northwestern Basketball Academy – BBA Hagen (Samstag, 24. Februar, 18.30 Uhr / Sonntag, 25. Februar, 14 Uhr, Theodor-Heuss-Schule, Pinneberg)

PM: BBA Hagen