17. FEB 13:00 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
73
Bayer Giants Leverkusen
74
18. FEB 13:00 Uhr
TEAM URSPRING
90
TSV Tröster Breitengüßbach / freakcity academy
61
18. FEB 13:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
82
VfL Kirchheim Knights
70
18. FEB 13:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
76
ratiopharm Ulm
67
18. FEB 13:30 Uhr
ALBA BERLIN
63
Hamburg Towers
75
18. FEB 14:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
72
Rostock Seawolves
93
18. FEB 15:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
77
Niners Chemnitz Academy
85
18. FEB 15:00 Uhr
BBA Hagen
81
Dresden Titans
71
18. FEB 15:00 Uhr
Team Südhessen
76
BBA Giants Kornwestheim
62
18. FEB 15:00 Uhr
USC Heidelberg
85
TS Jahn München
82
18. FEB 16:00 Uhr
UBC Münster
68
Baskets Juniors Oldenburg
77
18. FEB 16:00 Uhr
ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers
63
KICKZ IBAM
85
18. FEB 16:00 Uhr
TG Hanau White Wings
75
HAKRO Merlins Crailsheim
77
18. FEB 16:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
18. FEB 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
81
Basketball Löwen Erfurt
54
18. FEB 16:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
105
Orange Academy
82
18. FEB 16:30 Uhr
Sartorius Juniors
82
RheinStars Köln
68
24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
Orange Academy
0
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

JBBL Preview: Derbyfieber von Ost nach Süd!

Das Schöne an der Vorrunde der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) ist ja: Es gibt unwahrscheinlich viele Derbys! In der „Berliner Gruppe“ 3 stehen praktisch jede Woche brisante Stadtduelle an – am Wochenende beispielsweise das Spiel zwischen dem TuS Lichterfelde und der BG Zehlendorf. Für die Zehlendorfer ist es der Auftakt in die neue Saison, Lichterfelde hat am 1. Spieltag gegen ALBA BERLIN klar mit 55:89 verloren.

Rund 60 Kilometer trennen die beiden Städte Weißenfels und Jena – am Sonntag macht sich die U16-Mannschaft von Medipolis in der Vorrundengruppe 4 auf die relativ kurze Anreise zur Mitteldeutschen Basketball Academy. Beide gehen gut gelaunt in die Partie, haben beide doch ihr erstes Saisonspiel gewonnen.

„Vater Rhein“ verbindet die in inniger Rivalität vereinten Städte Düsseldorf und Köln. Am Sonntag messen sich die jungen Giganten aus der Landeshauptstadt und die RheinStars (Foto, weiße Trikots) aus der Millionen-Metropole in Gruppe 5 in der Halle des Comenius-Gymnasiums Düsseldorf. Tipoff ist „Highnoon“, 12 Uhr mittags.

Ein Hauch von Derby weht auch durch Regnitztal, wenn sich die TORNADOS FRANKEN aus Nürnberg bei der freakcity academy die Ehre geben. Für die Tornados ist es in der Vorrundengruppe 6 der Einstieg in die JBBL-Saison, Regnitztal, ein Kooperationspartner der Baskets Bamberg, hat sein erstes Spiel gewonnen. 

In der easyCredit BBL gibt es das Duell seit der vergangenen Saison, im Jugendbereich haben der USC Heidelberg und die Porsche BBA Ludwigsburg schon öfter die Klingen gekreuzt. Am Sonntag stehen sich beide Klubs in einer Partie der Vorrundengruppe 7 in der Halle der Universität Heidelberg gegenüber. 

Vier von sieben Vereinen in Gruppe 8 stammen aus München – am Wochenende kommt es zum Stadtduell zwischen der TS Jahn München und dem TSV München-Ost. Für letztere ist das erste Saisonspiel, Jahn hat zum Auftakt hauchdünn mit 78:76 in Urspring gewonnen.

Sporttotal.tv, der Bewegtbild-Partner der NBBL gGmbH, zeigt am Wochenende wieder ausgewählte Partien der NBBL und JBBL im Livestream. Hier geht es zum Programm:

Hier geht es zu allen Paarungen des Wochenendes in der JBBL-Vorrunde

PM: NBBL gGmbH / JF