24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
64
Orange Academy
81
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
64
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
81
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
88
HAKRO Merlins Crailsheim
74
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
0
Bayer Giants Leverkusen
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 15:00 Uhr
Medipolis SC Jena
0
TEAM URSPRING
0
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
KICKZ IBAM
0
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
0
FC Bayern München
0
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
0
Baskets Juniors Oldenburg
0
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
0
Porsche BBA Ludwigsburg
0
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
ALBA BERLIN
0
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 15:00 Uhr
ALBA BERLIN
0
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Münster: Knappe Heimniederlage gegen Göttingen

In einer NBBL-Partie auf niedrigem Niveau setzten sich die Gäste aus Göttingen am Sonntagnachmittag in Münster durch. Bei der knappen Heimniederlage hatten es die UBC/SCM Baskets Münsterland am Ende mit Würfen selbst in der Hand, das Spiel zu gewinnen, vergaben allerdings ihre Wurfversuche. 

Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt: Die mit 8 Spielern angetretenen Göttinger (2 Spieler spielten 40 Minuten) kämpften um jeden Ball und Rebound, spielten diszipliniert als Team zusammen und gestalteten das Spiel knapp. Beim UBC-Team wechselten sich zu häufig gute mit schlechten Phasen ab, dazu hatte das Heimteam große Schwierigkeiten bei der Pick’n’Roll-Defense. Ein weiteres Problem war an diesem Sonntagnachmittag die Trefferquote. Mit 4-27 Dreiern und insgesamt 26-73 Field Goals (5 mehr als der Gegner) ist es schwierig ein Spiel zu gewinnen, in dem die anderen Werte nahezu identisch sind. 

In der Abstiegsrunde Nord stehen die UBC/SCM Baskets Münsterland nun auf Platz 4 und fahren am nächsten Sonntag zur Mitteldeutschen Basketball Academy, die wie das UBC-Team bei 4 Siegen und 3 Niederlagen steht.

UBC: Lorenz Neuhaus (8, 9 Rebounds, 5 Assists), Benedikt Christophel (9), Jonah Lehmann (DNP), Connor Konietzka (0), Nicolas Funk (18, 6 Rebounds), Andreas Altekruse (6), Leo Lüsebrink (2) Simon Gebehenne (2, 5 Rebounds), Julius Kirchner (3), Emil Riepe (0), Kevin Dierkes (2), Max Schell (14, 14 Rebounds)

UBC/SCM Baskets Münsterland  –  BG Göttingen Juniors  64:65  (38:34)

Göttingen: Appold (3), von Witzke (0), Hackel (14), Rodeck (13), Schultz (21), Tapella (10), Wüllner (0), Exner (4)

 

PM: UBC Münster