24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
64
Orange Academy
81
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
64
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
81
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
88
HAKRO Merlins Crailsheim
74
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
0
Bayer Giants Leverkusen
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 15:00 Uhr
Medipolis SC Jena
0
TEAM URSPRING
0
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
KICKZ IBAM
0
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
0
FC Bayern München
0
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
0
Baskets Juniors Oldenburg
0
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
0
Porsche BBA Ludwigsburg
0
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
ALBA BERLIN
0
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 15:00 Uhr
ALBA BERLIN
0
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Münster: Noch ist alles drin

Für das NBBL-Team des UBC Münster beginnt die Rückrunde mit einem Heimspiel gegen den Bundesliganachwuchs aus Oldenburg, dabei heißt es Dritter (Baskets Junior) gegen Vierter (Baskets Münsterland). Das Hinspiel verloren die Münsteraner nach schwacher zweiter Halbzeit mit 47:55. Die beiden letzten Spiele der Oldenburger waren „knappe Kisten“: Gegen die Uni Baskets Paderborn verloren die Baskets Junior zuhause mit 55:56, gegen Phoenix Hagen gewannen sie ebenfalls zuhause mit 52:49. In beiden Spielen war Swingman Alexander Hopp der Topscorer der Oldenburger. Er gehört zu einem der 5 Spieler, die alle 5 bisherigen Saisonspiele bestritten haben. Neben Alexander Hopp (15.40 PpS) punkten Manuel Bojang (14.00 PpS), David Makivic (11.20 PpS) und Jerry Ndhine (10.33 PpS) zweistellig. Nick Sander ist mit 9.4 Rebounds pro Spiel der beste Rebounder seines Teams. 

Bei den UBC/SCM Baskets Münsterland fallen Ole Thewes, Nico Funk, Phil Schmidt und Leo Lüsebrink aus. Alle anderen sind einsatzbereits und geben dem Trainerduo Prewitt/Günther zahlreiche Aufstellungsmöglichkeiten. Zwei weitere Trainingswochen liegen hinter der U19 des UBC Münster, so dass eine weitere Steigerung zu erwarten ist. Entscheidungstraining in der Offense sowie Grundlagen in der Defense standen auf den Trainingsplänen und das Team hat gut mitgezogen. Die Plätze 1 und 2 sind noch nicht komplett abwegig, doch nach der Niederlage in Padeborn heißt es nun am Sonntag gegen Oldenburg „Gewinnen, sonst wird es schwierig.“ Außerdem wäre der Gewinn des direkten Vergleichs hilfreich für etwaige Konstellationen innerhalb der Gruppe.

Sonntag, 01.12.2019

UBC/SCM Baskets Münsterland – Baskets Junior Oldenburg

14 Uhr, Sporthalle des Pascal-Gymnasiums

 

PM: USC Münster