Münster: Relegationsauftakt in Paderborn

Mit Zuversicht und positiver Grundhaltung starten die UBC/SCM Baskets Münsterland (JBBL) in die Relegation. In diese nimmt das Team die Ergebnisse gegen die drei Mannschaften, gegen die sie bereits in der Vorrunde antraten, mit. Folglich zwei Siege (gegen Braunschweig und Oldenburg) und eine knappe Niederlage gegen die Uni Baskets Paderborn. Gegen diese startet die Münsteraner Mannschaft in der Relegationsgruppe 1, aus der sich wie in den anderen Relegationsgruppen die beiden ersten für die Play-Offs qualifizieren. Das ist das Ziel der UBC/SCM Baskets, die sich mit zwei knappen Niederlagen in der Vorrunde den Weg in die Hauptrunde selbst verbaut hatten. Das ist und unter dem Aspekt des Entwicklungsprozesses als wichtiges Element der Spielerentwicklung aufgearbeitet worden.

Beim JBBL-Team des UBC Münster wurde sowohl regeneriert als auch trainiert, alle Spieler sind gesund uns einsatzbereit. Gegen die Paderborner startet das UBC-Team in die Auswärtswochen, geht es doch nach dieser kurzen Fahrt drei Sonntage hintereinander nach Hamburg. In Paderborn beginnt die Jagd nach den Play-Offs am Samstag, 23.11.2019 um 12 Uhr und die UBC-Spieler haben sich Einiges vorgenommen.

PM: UBC Münster