17. FEB 13:00 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
73
Bayer Giants Leverkusen
74
18. FEB 13:00 Uhr
TEAM URSPRING
90
TSV Tröster Breitengüßbach / freakcity academy
61
18. FEB 13:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
82
VfL Kirchheim Knights
70
18. FEB 13:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
76
ratiopharm Ulm
67
18. FEB 13:30 Uhr
ALBA BERLIN
63
Hamburg Towers
75
18. FEB 14:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
72
Rostock Seawolves
93
18. FEB 15:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
77
Niners Chemnitz Academy
85
18. FEB 15:00 Uhr
BBA Hagen
81
Dresden Titans
71
18. FEB 15:00 Uhr
Team Südhessen
76
BBA Giants Kornwestheim
62
18. FEB 15:00 Uhr
USC Heidelberg
85
TS Jahn München
82
18. FEB 16:00 Uhr
UBC Münster
68
Baskets Juniors Oldenburg
77
18. FEB 16:00 Uhr
ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers
63
KICKZ IBAM
85
18. FEB 16:00 Uhr
TG Hanau White Wings
75
HAKRO Merlins Crailsheim
77
18. FEB 16:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
18. FEB 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
81
Basketball Löwen Erfurt
54
18. FEB 16:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
105
Orange Academy
82
18. FEB 16:30 Uhr
Sartorius Juniors
82
RheinStars Köln
68
24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
Orange Academy
0
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

NBBL Preview: Duell der Erzrivalen

Nur vier Partien stehen am kommenden Wochenende in der NBBL-Hauptrunde auf dem Programm. Den Auftakt macht bereits am morgigen Freitagabend die Begegnung zwischen dem FC Bayern Basketball und Brose Bamberg / TSV Tröster Breitengüßbach. Ein besonderes Spiel, die Rivalität der beiden Klubs ist über Jahre gewachsen – nicht nur bei den Profis, sondern gerade auch im Nachwuchsbereich.

 

Aktuell speist die sportliche Brisanz auch aus der Tabellenkonstellation: Der amtierende Meister Bayern rangiert mit einer Bilanz von vier Siegen und zwei Niederlagen „nur“ auf Rang vier der Tabelle. Auch Bamberg hat vier Spiele gewonnen, aber bereits fünf verloren – das Saisonziel „Erreichen der Playoffs“ ist auch nach dem 83:71-Sieg der Bamberger über die IBA München am vergangenen Wochenende weiter in Gefahr. Auch die Bayern haben das Playoff-Ticket noch nicht gebucht, gleichwohl ihre Chancen deutlich besser stehen als die der Franken: Nur Ludwigsburg (0) und die IBAM (2) haben weniger bzw. gleich viele Spiele verloren wie die Rot-Weißen. Ludwigsburg und die Internationale Basketball Akademie treffen am Sonntag im Spitzenspiel der Hauptrunde A Süd aufeinander. Im Norden duellieren sich Rostock und Leverkusen sowie Quakenbrück/Vechta und ALBA BERLIN.

In der Hauptrunde B ist das Wochenendprogramm ähnlich ausgedünnt, hier finden nur drei Partien statt: BG Göttingen Juniors vs Dresden Titans (Gruppe Nord-Ost), OrangeAcademy vs s.Oliver Würzburg Akademie (Süd-Ost) sowie ratiopharm ulm vs USC Heidelberg (Süd-West).

Alle Partien des Wochenendes in der Hauptrunde A Nord und Süd, in der Hauptrunde B sowie die aktuellen Tabellenstände auf einen Blick

 

PM: NBBL gGmbH / JF