NBBL Preview: TOP4-Finale reloaded

Es ist das unumstrittene Topspiel des 4. Spieltags: ALBA BERLIN empfängt die YOUNG RASTA DRAGONS. Meister gegen Vizemeister, Neuauflage des diesjährigen TOP4-Finals! Einige der Protagonisten des damaligen Endspiels werden wieder auf dem Parkett stehen, und natürlich geht es in diesem Spiel nicht nur um zwei Punkte, sondern auch um ganz viel Prestige.

Und für ALBA geht es in gewisser Weise auch darum, etwas gut zu machen, verloren die Berliner ihr jüngstes Heimspiel doch gegen den Stadtrivalen AB Baskets etwas überraschend, wenn auch nicht in Topbesetzung, mit 85:89. Definitiv verzichten muss ALBA-Coach Josef Dulibic auf Hendrik Drescher, der sich vor zwei Wochen im ProB-Spiel mit Bernau einen Kreuzbandriss zugezogen hat. Darüber hinaus ist noch offen, in welcher Besetzung der Meister auflaufen wird, denn nur zwei Stunden nach dem NBBL-Spiel startet die ProB-Begegnung Bernau gegen Oldenburg, und bei Kooperationspartner LOK sind einige NBBL-Youngster schon Leistungsträger.

Verletzungssorgen plagen derweil auch die YOUNG RASTA DRAGONS: „Leider hatten wir keine gute Trainingswoche. Wir haben gleich vier Verletzte, und das macht die Rotation natürlich schwierig. Aber natürlich erwarte ich, dass wir dieses Mal sehr fokussiert in die Partie starten und uns jederzeit voll reinhängen. Für uns ist das ein richtiger Härtetest, bei dem wir uns weiterentwickeln wollen. Es geht aber auch darum, so ein Spiel zu genießen“, sagt Headcoach David Gomez.

Der Spieltag in der Hauptrundengruppe 2 steht im Zeichen des Rhein-Derbys zwischen TSV Bayer Leverkusen und den RheinStars Köln. Die Leverkusener sind mit zwei Siegen aus zwei Spielen blitzsauber in die Saison gestartet, die Domstädter haben einen Sieg und zwei Niederlagen auf dem Konto. Erst ihr zweites Gruppenspiel wird am Wochenende der TSV Tröster Breitengüßbach bestreiten, der bei Science City Jena antreten muss. Die Jenaer freuen sich über einen gelungenen Start mit zwei Siegen aus drei Spielen; die Partie gegen die hoch eingeschätzten Bamberger wirf für sie nun zum ersten echten Härtetest in dieser Saison. Eine Spieltagspause legt an diesem Wochenende die Gruppe 4 ein.

Die Hauptrunden-Duelle des Wochenendes zum Durchklicken: klick

Die aktuellen Tabellenkonstellationen zum Durchklicken: klick

 

PM: NBBL gGmbH – JF