24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
64
Orange Academy
81
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
64
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
81
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
88
HAKRO Merlins Crailsheim
74
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
0
Bayer Giants Leverkusen
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 15:00 Uhr
Medipolis SC Jena
0
TEAM URSPRING
0
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
KICKZ IBAM
0
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
0
FC Bayern München
0
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
0
Baskets Juniors Oldenburg
0
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
0
Porsche BBA Ludwigsburg
0
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
ALBA BERLIN
0
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Preview: Dritter „Dreier“ für Oldenburg?

Es wartet wieder ein umfangreiches Basketball-Wochenende auf die Teams in NBBL und JBBL, die an der Summer-League teilnehmen, denn in so gut wie allen Gruppen wird gespielt. Von Freitag bis Sonntag sind die Partien in der NBBL-Gruppe Nord verteilt, wo die Junior Baskets Oldenburg den dritten Sieg im dritten Spiel anstreben: Im Niedersachsen-Derby bekommen sie es am Sonntag in heimischer Halle mit den YOUNG RASTA DRAGONS zu tun.

In der Gruppe Mitte hat das Team Südhessen bislang eine gute Frühform bewiesen, wie Siege gegen Gießen, Frankfurt und Heidelberg bewiesen haben. Somit gehen die Südhessen auch am Wochenende gegen Trier und abermals Gießen als Favorit in ihre Spiele. Im Süden musste das NBBL-Turnier in Würzburg kurzfristig abgesagt werden, dafür haben sich der FC Bayern Basketball und die TORNADOS aus Franken ersatzweise auf ein Einzelspiel verständigt. Ein Dreier-Turnier wird dagegen in Bamberg ausgetragen, wo neben dem Gastgeber der TS Jahn München und die TenneT young heroes an den Start gehen.

 

JBBL: Bayreuth will zurück in die Erfolgsspur

Auch in der U16-Liga werden am Wochenende fleißig Körbe gesammelt. Hoch her geht es in der Gruppe Nord, wo am vorletzten Spieltag vier Partien terminiert sind. Spannend wird sein zu sehen, ob den Baskets Juniors der dritte „Dreier“ in Folge gelingt; in ihren ersten beiden Partien gegen Vechta/Quakenbrück und Bremerhaven erzielten die „Donnervögel“ jeweils über 100 Punkte. Am Sonntag ist Oldenburg nun beim SC Rist Wedel zu Gast.

Vier Spiele stehen in der Gruppe Mitte in Weiterstadt und Frankfurt auf dem Programm; die Partien mit Beteiligung der GIESSEN 46ers wurden abgesagt. Gelegenheit, ihre Siegesserie auszubauen, haben dabei die TG Hanau White Wings Boys: Nach drei Siegen im bisherigen Summer-League-Verlauf stehen nun Vergleiche mit Frankfurt und Heidelberg an.

Im Süden gibt es JBBL-Action in Würzburg und Strullendorf bei Bamberg, wo jeweils drei Partien gespielt werden. Mit dabei sind unter anderem die TenneT young heroes, die bisher eine mehr als ordentliche Summer-League-Saison spielen: Nach drei Siegen gegen Bamberg, Würzburg und Bayern setzte es am vergangenen Wochenende die erste Niederlage gegen die IBA aus München. Am Sonntag bekommen es die Bayreuther mit der TS Jahn München und erneut Bamberg zu tun.

Alle Ergebnisse des Wochenendes auf www.nbbl-basketball.de/summer-league-2021/

 

PM: NBBL gGmbH / JF