RASTA: Start in die JBBL-Relegation

Gleich mit einem Derby startet die U16 der YOUNG RASTA DRAGONS in die Relegationsrunde der Jugend Basketball Bundesliga. Steht jetzt erst einmal ein spielfreies Wochenende an, so tritt das Kooperationsteam von RASTA Vechta und den Artland Dragons am Sonntag, den 10. Dezember, um 12 Uhr bei den Baskets Juniors Oldenburg an.

Die Mannschaft von Head Coach Hanno Stein hat eine hervorragende Ausgangsposition in der Relegationsgruppe 1. Die YOUNG RASTA DRAGONS konnten nämlich drei Siege aus der Vorrunde „mitnehmen“, liegen hinter den ebenfalls bei sechs Punkten stehenden Young Lions Wuppertal auf Platz 2. Elf Spiele stehen nun für jedes Team an, der Erste und der Zweite qualifizieren sich für die Playoffs. „Unser Ziel ist ganz klar: Wir wollen vorne dabei sein! Der Mannschaft wird in den nächsten Monaten viel abverlangt werden. Aber der Aufwand wird sich lohnen. Schon in der Vorrunde ist sichtbar geworden, dass zum einen die Spieler individuell besser werden und wir als Team auch vorankommen“, sagt Hanno Stein.

In der Vorsaison hatten die YOUNG RASTA DRAGONS die Playoffs ebenfalls über die Relegationsrunde erreicht. Damals unter der Regie von Harm-Ubbo Horst gewannen die Teenager  zehn ihrer elf Gruppenspiele und schlugen in den Playoffs auch noch Rostock, Charlottenburg und Paderborn. Der Lohn für den „Umweg“ war die Teilnahme am TOP4 in Frankfurt, wo man sich im Halbfinale den FRAPORT SKYLINERS geschlagen geben musste. „Das letzte Jahr hat gezeigt, was trotz einer ersten Enttäuschung wegen des Verpassens der vorzeitigen Playoff-Qualifikation möglich ist. In Bestbesetzung brauchen wir uns vor niemandem zu verstecken“, so Stein.

JBBL (U16) – Relegation – 4. Spieltag – 10.12.23 – 12 Uhr – Haarenufer

Baskets Junioren Oldenburg (3., 2-1) – YOUNG RASTA DRAGONS (2., 3-0)

JBBL: https://nbbl-basketball.de/teams/young-rasta-dragons-4/gameplan/ 

Nachbericht: www.rasta-vechta.de

JBBL (U16) – Relegation – Spielplan YOUNG RASTA DRAGONS

10.12.23 – 13:30 Uhr: Oldenburg vs. YOUNG RASTA DRAGONS (Haarenufer)

17.12.23 – 11 Uhr: YOUNG RASTA DRAGONS vs. Münster (RASTA Gym)

07.01.24 – 13:30 Uhr: Braunschweig vs. YOUNG RASTA DRAGONS (Tunica-Sporthalle)

14.01.24 – 13:30 Uhr: YOUNG RASTA DRAGONS vs. Hagen (RASTA Gym)

21.01.24 – N.N.: Wuppertal vs. YOUNG RASTA DRAGONS (SH Ronsdorf)

28.01.24 – 11 Uhr: YOUNG RASTA DRAGONS vs. Rostock (RASTA Gym)

02.02.24 – 18:30 Uhr: Münster vs. YOUNG RASTA DRAGONS (Pascal-Gymnasium)

11.02.24 – 12 Uhr: YOUNG RASTA DRAGONS vs. Braunschweig (RASTA Gym)

18.02.24 – 12:30 Uhr: Hagen vs. YOUNG RASTA DRAGONS (Altenhagen)

03.03.24 – 13:30 Uhr: YOUNG RASTA DRAGONS vs. Wuppertal (RASTA Gym)

10.03.24 – 12 Uhr: YOUNG RASTA DRAGONS vs. Wedel (RASTA Gym)

YOUNG RASTA DRAGONS – 2023/2024 – Der Kader

Joshua Alfa (2008/C), Jesse Behrends (2009/SF), Fritz Bühner (2008/PF), Carlo Ewest (2008/SF), Livius Fahlbusch (2009/PF), Jelani Flomo (2008/SG), Anton Fritzlar (2009/C), Moritz Grüß (2008/PG), Tristan Gutersohn (2009/PG), Kristian Hasanaliaj (2008/SG), Justus Hesselnfeld-Jost (2009/PF), Jan Winkelmann (2009/SG), Joris Jänen (2010/SF), Mats Jüttner (2009/SG), Ali Karatas (2008/SG), Epke Kruthaup (2008/PG), Jean-Baptiste Kwé (2009/PF), Jakob Langfermann (2009/PF), Ilja Maksimovich (2008/PF), Johan Maue (2008/SF), Fiete Mennewisch (2009/SF), Marko Petric (2008/PF), Carl Pickart (2009/PF), Felix Reischauer (2009/PG), Emil Schumacher (2010/PG), Roberts Strazdins (2008/SG), Leonard Voss (2010/PG), Elias Wehry (2008/SF), Heinrich Zerhusen (2009/SG).

PM: RASTA Vechta