24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
64
Orange Academy
81
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
64
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
81
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR tba
Medipolis SC Jena
0
TEAM URSPRING
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
0
Bayer Giants Leverkusen
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
KICKZ IBAM
0
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
0
FC Bayern München
0
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
0
Baskets Juniors Oldenburg
0
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
0
Porsche BBA Ludwigsburg
0
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
ALBA BERLIN
0
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Südhessen: Heimspiel in Hanau– zu Gast bei den White Wings

Ein besonderes Heimspiel steht für das Team Südhessen am kommenden Samstag auf dem Programm. Als Gast begrüßt man das Nachwuchsteam der Brose Baskets Bamberg, die Regnitztal Baskets. Besonders wird diese Begegnung dadurch, das sie nicht wie üblich in Weiterstadt stattfindet, sondern in der Main-Kinzig-Halle in Hanau, der Heimspielstätte des ProA Teams der Ebbecke White Wings Hanau.

Seit Beginn der Saison besteht eine Kooperation zwischen der SG Weiterstadt und deren JBBL Projekt, dem Team Südhessen sowie den Ebbecke White Wings Hanau. Ziele sind der systematische Ausbau und Stärkung des Jugendbasketball in der Region. Neben einer Vielzahl gemeinsamer Aktivitäten wurde unter anderem vereinbart, das es einen gemeinsamen Spieltag der beiden Kooperationsteams geben soll. Der kommende Samstag drängte sich dafür geradezu auf, denn zeitgleich mit dem Spieltermin der Südhessen gegen die Regnitztal Baskets terminiert der Spielplan der White Wings das Spiel gegen die Baunach Young Pikes, ebenfalls ein Farmteam der Brose Baskets Bamberg.

Bereits seit der JBBL Vorrunde treffen die Regnitztal Baskets und das Team Südhessen aufeinander. Das erste Spiel konnten die Südhessen zuhause dabei deutlich für sich entscheiden, die zweite Begegnung ging auswärts mit ähnlicher Punktdifferenz an die Baskets. Dabei hatte sich Südhessen nicht mit Ruhm bekleckert, zwei Spieler der Oberfranken machten den Gästen das Leben fast im Alleingang schwer. Auch insgesamt zeigt Regnitztal in der Hauptrunde die bessere Leistung, lediglich gegen die Art Giants Düsseldorf und Eintracht Frankfurt/Fraport Skyliners musste man die Punkte abgeben. Das Team Südhessen zeigt allerdings einen Aufwärtstrend, zwei Siege in 2019, und ein mehr als knappes Spiel gegen den Tabellenführer Frankfurt belegen dies. Coach Amci Terzic sieht das ebenfalls, er vertraut weiter auf das Team: „Wenn man bedenkt das wir mit dem Projekt gerade so zum Saisonbeginn gestartet haben sieht das insgesamt sehr gut aus. Natürlich waren einige Niederlagen ärgerlich, aber auch die braucht ein Team um zu wachsen. Wir schauen also positiv nach vorne, auch und gerade auf das nächste Spiel.“

Im Anschluss dann müssen die White Wings gegen die Youg Pikes antreteten. Ein Duell unter Tabellennachbarn. Beide Teams kämpfen gegen den Abstieg, wobei Hanau leicht besser positioniert ist. Denn mit einem Sieg würde man sich einen entscheidenden Schritt verbessern, möglicherweis bei der Anzahl der Siege aufschliessen zum ersten Nichtabstiegsplatz, den momentan Schalke besetzt. Wirklich gute Chancen auf den Klassenerhalt haben die White Wings nur, wenn man Baunach und dann auch Schalke besiegt. Das Hinspiel gewann die Mannschaft aus der am Rande des Rhein-Main-Gebietes gelegenen Brüder-Grimm-Stadt, jetzt haben allerdings beide Kontrahenten maximalen Druck einen Sieg einzufahren. Insofern darf man auch hier mit einer spannenden Begegnung rechnen,

Zwei hessische Kooperationspartner gegen zwei der Nachwuchsschmieden eines Bundesligisten – Grund genug für einen Basketballnachmittag in Hanau. Beide Begegnungen versprechen Hochspannung, und beide Heimteams können jede Unterstützung gut gebrauchen, los geht es um 15:00 Uhr mit dem Sprungball zum JBBL-Spiel.

 

PM: SG Weiterstadt