News

Hamburg: Dreifach erfolgreiches Wochenende

Sowohl Kooperationspartner SC Rist Wedel als auch die beiden Nachwuchsleistungsteams in der NBBL und JBBL konnten ihre Partien am Wochenende erfolgreich gestalten. Alle Teams überzeugen in schwierigen Phasen mit viel Widerstandsfähigkeit.

NBBL Review: Hamburg besiegt Leverkusen

Die Hamburg Towers haben ihre starke Frühform untermauert. Eine Woche nach der hauchdünnen  71:73-Niederlage bei Meister ALBA BERLIN fuhren die Hanseaten in der Hauptrunde A Nord im ersten Heimspiel der Saison einen deutlichen 74:48-Sieg gegen die Bayer Giants Leverkusen ein. Hamburg präsentierte sich extrem ausgeglichen, alle Spieler trugen sich die Scorerliste ein. Leverkusen traf nur drei seiner 22 Dreierversuche. Deutlich wurde es allerdings im Schlussviertel, das die Towers mit 23:5 für sich entschieden.

NBBL Preview: Topspiel in Hamburg gegen Leverkusen

Der Start in die neue NBBL-Saison ist für die 40 teilnehmenden Teams in den Hauptrunden A und B gelungen, jetzt gilt es, die Erfolge vom vergangenen Wochenende zu bestätigen oder die Scharte der ersten Saisonniederlage auszuwetzen! Letzteres wollen die Hamburg Towers in der Hauptrunde A Nord. Zum Saisonauftakt verloren sie unglücklich beim amtierenden Meister ALBA BERLIN; umso mehr sind die Nordlichter nun darauf bedacht, im ersten Heimspiel gegen die Bayer Giants Leverkusen die erste Punkte der Saison einzufahren.

Hamburg: Saison für JBBL & NBBL endet im Viertelfinale

Für die Leistungsnachwuchsteams des Hamburg Towers e.V. endete am vergangenen Wochenende die Spielzeit 2022/23. Trotz der Enttäuschung über das Viertelfinal-Aus überzeugten die Teams der JBBL und NBBL mit einer vielversprechenden Entwicklung.

Hamburg: JBBL und NBBL auswärts unter Zugzwang

Die JBBL des Hamburg Towers e.V. verlor am vergangenen Wochenende die erste Achtelfinal-Begegnung gegen die ROCKETS Gotha knapp mit 92:96. Und steht damit am Sonntag (12 Uhr) in Spiel zwei unter Druck. Ebenfalls am Sonntag (14 Uhr) bestreitet die NBBL die entscheidende dritte Partie im Achtelfinale in Leverkusen.

Hamburg: NBBL vor Entscheidungsspiel – JBBL startet ins Achtelfinale

Eine Energieleistung in Spiel zwei beschert der U19 des Hamburg Towers e.V. ein Entscheidungsspiel in der ersten Playoff-Runde. Partie muss auf 02. April verlegt werden. Die JBBL startet an diesem Wochenende bereits in die zweite Runde. Der Achtelfinalauftakt gegen die Oettinger Rockets Gotha findet am Sonntag (26.03.) statt.

Hamburg: JBBL zieht in zweite Playoff-Runde ein – NBBL verliert Auftaktpartie

Nach dem zweiten Sieg gegen die Mitteldeutsche Basketball Academy zieht die JBBL des Hamburg Towers e.V. ins Achtelfinale ein. Dort trifft die U16 auf die Oettinger Rockets Gotha. Die NBBL musste beim Playoff-Start in Leverkusen eine Niederlage (57:87) hinnehmen. Am Sonntag (19.03., 16 Uhr) steht die U19 damit bereits unter Zugzwang.

Leverkusen: Sieg und Niederlage für Giganten

Coach Jacques Schneider und sein Team hatten sich akribisch auf den Playoff-Auftakt gegen Hamburg vorbereitet und starteten hochkonzentriert in die Partie. Von Beginn an konnten die YOUNG GIANTS ihren Gameplan umsetzen und dominierten das Spiel.

Hamburg: Hauptrunden-Abschluss für den Leistungsnachwuchs der Towers

Für die JBBL endete die Hauptrunde gegen Tabellenführer Paderborn mit einer Niederlage. Die NBBL wird am Sonntag (26.02.) die Hauptrunde ebenfalls gegen die Uni Baskets abschließen – Tipoff ist um 13.30 Uhr.

Hamburg: JBBL und NBBL mit starken Auftritten gegen die Tabellenführer

Die Nachwuchsleistungsteam des Hamburg Towers e.V. spielten am Wochenende stark auf. Die JBBL gewann auch das zweite Hauptrunden-Duell gegen Rostock, die NBBL verlor knapp gegen favorisierte Berliner. Die JBBL beendet die Hauptrunde am Sonntag (12.30 Uhr) gegen Paderborn – die NBBL hat spielfrei.

Hamburg: JBBL und NBBL treffen auf Tabellenführer

Am vergangenen Wochenende kehrten die Nachwuchsleistungsteams des Hamburg Towers e.V. zurück in die Erfolgsspur. In dieser Woche treffen gleich beide auf den Tabellenführer – die JBBL empfängt Rostock am Samstag in der Elbinselschule (Tipoff 14.30 Uhr), die NBBL reist am Sonntag zu ALBA Berlin (15 Uhr).

Hamburg: JBBL und NBBL wollen auswärts zurück in die Erfolgsspur finden

Nach zwei Niederlagen am vergangenen Wochenende wollen die Nachwuchsleistungsteams des Hamburg Towers e.V. am Sonntag wieder zu den Leistungen der Vorwochen zurückfinden. Die JBBL muss bei Tabellenführer Rostock Seawolves ran (Tipoff 12.30 Uhr), während sich die NBBL auf den Weg zu den ART Giants nach Düsseldorf begibt (15 Uhr).

Hamburg: JBBL und NBBL wollen in der Erfolgsspur bleiben

Nach zwei Siegen am vergangenen Wochenende geht es für die Nachwuchsleistungsteams des Hamburg Towers e.V. am Sonntag nach Nordrhein-Westfalen. Dort trifft die JBBL auf die Metropol Youngstars (13.30 Uhr), die NBBL gastiert in Münster (16 Uhr).

Hamburg: Schweden calling! U14 bei Lundaspelen

Die mU14-1 des Hamburg Towers e.V. ist in der ersten Woche des neuen Jahres zu den Lundaspelen nach Schweden gereist, um bei einem der größten internationalen Jugendturniere viele neue Erfahrungen zu sammeln.

Hamburg: JBBL mit zwei wichtigen Partien – NBBL reist zum Rückspiel nach Berlin

Nach einmonatiger Spielpause trifft die JBBL am Donnerstag (15.30 Uhr) in der edel-optics.de Arena zunächst auf Oldenburg, bevor es am Sonntag (15 Uhr) zum Tabellenführer nach Paderborn geht. Die U19 reist ebenfalls am Sonntag (15 Uhr) zum Wiedersehen mit den Braves nach Berlin. Das letzte Spiel der JBBL gegen die Metropol YoungStars (95:77) ist bereits […]