News

Rostock: Heimsieg der JBBL / ProB und NBBL unterliegen auswärts

Die JBBL der Seawolves Academy feierte am zweiten Spieltag einen ungefährdeten 75:67-Heimsieg über den SC Rist Wedel. Nach gutem Start und einer 28:16-Führung zum Ende des ersten Durchgangs holten die Gäste aus Wedel bis zur Halbzeit ein paar Punkte auf (41:36). Nach dem Seitenwechsel starteten die jungen Rostocker von Coach Malte Haedecke konzentriert und entschieden den dritten Abschnitt mit 20:9 für sich – die Weichen standen zu diesem Zeitpunkt bereits auf Sieg. Mit Friedrich Winter (19 Pkt), Hannes Bösener (15) und Carlos Prado (11) punkteten drei Rostocker zweistellig.

Rostock: JBBL zahlt Lehrgeld in Oldenburg

Die JBBL-Auswahl musste zum Saisonstart eine empfindliche 52:92-Niederlage bei den Baskets Juniors Oldenburg einstecken. Nach ausgeglichenem ersten Viertel (20:24) zogen die Hausherren im zweiten Viertel davon. Zur Halbzeit stand es 28:51 aus Rostocker Sicht. Auch nach dem Seitenwechsel war die spielerische Klasse der Oldenburg zu dominant. Die Gäste von der Ostsee verloren die zweite Hälfte mit mit 24:41 Punkten. 

Weißenfels: NBBL-Team reist zum Kellerduell

Die U19 der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA) hat genug von der Rolle des klaren Außenseiters, der brav die Punkte abgibt. Am Sonntag um 15 Uhr will das junge Team von Trainer Yuri Dimitri das Skript umschreiben, wenn es im Kellerduell der Abstiegsrunde in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) bei den Rostock Seawolves Juniors antritt.

Jena: NBBL-Team vorzeitig für die Playoffs qualifiziert

Mit einem deutlichen 95:73-Erfolg gegen den U19-Nachwuchs der Rostock Seawolves endete das zurückliegende Basketball-Wochenende für die NBBL-Mannschaft von Science City Jena aus gleich zwei Gründen überaus erfreulich. Während sich der Nachwuchs-Kader von Trainer Farsin Hamzei mit dem letztendlich souveränen errungenen Sieg gegen die Hansestädter für die im November 2019 kassierte 82:59-Hinrunden-Niederlage revanchieren konnte, gelang es […]

Metropol: Overtime-Krimi in Rostock knapp verloren

Hoch erhobenen Hauptes verlassen die Metropol Baskets Ruhr die Division A der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) mit den 16 besten U19-Mannschaften Deutschlands. Nach der dramatischen 94:96 (85:85, 41:41)-Niederlage bei den Rostock Seawolves steht der Abstieg in die Division B für die Ruhrgebiets-Auswahl auch theoretisch fest. Aber der Auftritt beim Tabellenvierten an der Ostsee bewies: Die Moral bei […]

NBBL Preview: Ideale Konstellation für bayerische Aufholjagd

Hauptrunde A Nachdem ALBA BERLIN am vergangenen Wochenende gegen Verfolger Leverkusen die erste Saisonniederlage kassiert hatte, ist die Porsche BBA Ludwigsburg im Süden das einzige noch ungeschlagene Team in der Hauptrunde A. Die Barockstädter sind wie der erste Verfolger IBA München am Wochenende spielfrei – die Chance für den Drittplatzierten FC Bayern München, den Abstand […]

Leverkusen: Nach holprigem Start viel vorgenommen

Ein etwas holprigen Start in die Rückrunde legte die NBBL des TSV BAYER 04 Leverkusen beim ersten Spiel im neuen Jahr gegen die NBBL der Hamburger Towers hin. Leverkusen kam zunächst gut ins Spiel und konnte direkt mit 4:0 in Führung gehen. Doch die Gäste aus dem Norden konterten und legten unter anderem einen 11:0 run […]

Quakenbrück/Vechta: Mit DBB-News in Spiel Nummer elf

Vor dem Duell mit den Rostock Seawolves Juniors an diesem Sonntag (12.30 Uhr, RASTA Gym) gab es für die YOUNG RASTA DRAGONS bereits tolle Neuigkeiten. Denn mit Karl Bühner, Johann Grünloh und Martin Kalu wurden gleich drei Talente aus dem Team von Head Coach Hanno Stein für die nächste Maßnahme der Junioren-Nationalmannschaft des Jahrgangs 2005 […]

Quakenbrück/Vechta: Aumann und van Slooten führen zum Sieg

Den YOUNG RASTA DRAGONS ist zum Auftakt der Rückrunde in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (U19) ein echter Befreiungsschlag gelungen. Angeführt von Fynn Aumann (32 Punkte, sieben 3er) und Luc van Slooten (14 Punkte, elf Rebounds & sieben Assists) besiegte das Team von Head Coach Patrick Flomo die Rostock Seawolves Juniors mit 88:83 (57:39). Den Grundstein […]

Quakenbrück/Vechta: YOUNG RASTA DRAGONS spielen wieder

Für die U19 der YOUNG RASTA DRAGONS beginnt an diesem Sonntag (14 Uhr, Artland Arena) die Rückrunde in der Nachwuchs Basketball Bundesliga. Nach bisher einem Erfolg in der Hinserie trifft das Team von Head Coach Patrick Flomo am 8. Spieltag auf die Rostock Seawolves Juniores, den Tabellendritten. Fünf Wochen nach dem letzten Pflichtspiel bekommen es […]

Metropol: Rostock dominiert den Rebound und gewinnt

Auch nach fünf Spielen bleiben die Metropol Baskets Ruhr in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) sieglos. Das Heimspiel gegen die favorisierten Rostock Seawolves Juniors verlor das U19-Team des Kooperationsprojektes von ETB SW Essen, Citybasket Recklinghausen, VfL AstroStars Bochum und FC Schalke 04 sowie der Juniorpartner BSV Wulfen, Sterkrade 69ers und LippeBaskets Werne am Samstag in der Helmholtzhalle […]

Wedel: Vorrundenende in Rostock

Das Endergebnis in Rostock gab es auf den ersten Blick nicht her: „Ich würde sagen, das war vielleicht unsere bisher beste Saisonleistung“, sagte Wedels Trainer Stephan Blode nach der 58:76-Niederlage seiner Mannschaft am letzten Vorrundenspieltag in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL). Lange blieb die Partie eng, „wir waren immer auf Schlagdistanz dran“, so Blode, der die Begegnung […]

Jena: Nachwuchs-Riesen nach dem Doppelspieltag

Zwei Siege und zwei Niederlagen, so die Bilanz der Jenaer Basketball-Leistungsteams am zurückliegenden Wochenende in der U16- und U19-Bundesliga. Während das JBBL-Team der Saalestädter als amtierender Deutscher Vizemeister in beiden Begegnungen als Sieger vom Parkett gehen konnte, musste die NBBL-Auswahl im Verlauf ihrer Reise nach Norddeutschland personell arg gehandicapt zwei Niederlagen hinnehmen. Nachdem es dem […]

Jena: Kleines Thüringen-Derby und ein schweres Doppelpack im Norden

Während die Jenaer Basketball-Jugend von Science City am Samstagnachmittag zum „kleinen Thüringen-Derby“ antreten wird, steht dem NBBL-Kader der Ostthüringer ein norddeutsches Doppelspiel-Wochenende bevor. Das JBBL-Team der Saalestädter erwartet am 02. November 2019 um 15.00 Uhr die Rockets aus Gotha zum Gipfeltreffen des Spitzreiters gegen den Tabellenzweiten auf dem Parkett des Jenaer Sportgymnasiums. Im Aufeinandertreffen der […]

Hamburg: Sharks mit neuem Look

Nach holprigem Start in die Saison fahren die Basketballer der Sharks zuerst bei den Rostock Seawolves Youngsters den ersten Saisonsieg ein, nur um einen Tag später zuhause wieder einen Dämpfer gegen die Baltic Sea Lions aus Kiel hinnehmen zu müssen. Ein positives Highlight war trotzdem zu vermelden: Die Sharks präsentierten erstmals ihr neues Logo in […]