News

Oldenburg: Zwei Finals – Ein Titel: Baskets Juniors schreiben Geschichte

Die EWE Baskets Juniors haben der Oldenburger Basketballgeschichte ein unvergessliches Wochenende hinzugefügt und eine beeindruckende Saison gekrönt. Beide Mannschaften erreichten das Finale im RSM Ebner Stolz Top4 in Berlin. Am Sonntag sorgte die JBBL mit einem dramatischen 74:72-Erfolg über Gastgeber ALBA BERLIN für die erste Deutsche Meisterschaft der Baskets Juniors in den Nachwuchs-Bundesligen. Zudem wurde Djordje Klaric nicht nur als Rookie des Jahres, sondern auch als JBBL MVP des TOP4 ausgezeichnet.

Die Award-Gewinner der Saison 2023/24 (JBBL & NBBL)

Die Deutschen Meister in den Altersklassen U19 und U16 stehen mit den YOUNG RASTA DRAGONS und den Junior Baskets Oldenburg fest, auch die TOP4 MVPs wurde mit Jake Kayil (NBBL, RASTA) und Djordje Klaric (JBBL, Oldenburg) gekürzt. Fehlen noch die Awardgewinner der NBBL und JBBL in der Saison 2023/24, die von den Headcoaches aller NBBL- und JBBL-Mannschaften, den Nachwuchsbundestrainern Dirk Bauermann und Alan Ibrahimagic und den Zuschauern gewählt wurden.

TOP4: YOUNG RASTA DRAGONS sind NBBL-Meister

Die YOUNG RASTA DRAGONS sind Deutscher Meister in der Altersklasse U19. Der Vizemeister der vergangenen beiden Jahre bezwang im Finale des RSM Ebner Stolz Jugend-TOP4 die Baskets Juniors Oldenburg mit 89:54 (19:13, 28:11, 18:16, 24:14). Es ist die erste NBBL-Meisterschaft der Niedersachsen bei ihrer fünften TOP4-Teilnahme. Bester Scorer der Jungdrachen waren Joshua Bonga und Karl Bühner mit jeweils 16 Punkten, sechs Drachen punkteten zweistellig. Für Oldenburg kamen Simon Kohlhoff und Leander Nzume auf je zehn Punkte.

TOP4: Oldenburg im Finale gegen den Lokalrivalen

Die Baskets Juniors Oldenburg stehen beim RSM Ebner Stolz Jugend-TOP4 im Finale um die Deutsche U19-Meisterschaft. Im Halbfinale gegen die Porsche BBA Ludwigsburg gewannen die Niedersachsen mit 81:74 (20:15, 17:19, ) und spielen im Endspiel am morgigen Sonntag gegen den „Lokalrivalen“ YOUNG RASTA DRAGONS. Erfolgreichster Korbjäger der Norddeutschen war Evin Moran mit 20 Punkten, für Ludwigsburg kam Esli Edigin auf 16 Zähler.

TOP4: YOUNG RASTA DRAGONS einen Schritt vom Titel entfernt

Die YOUNG RASTA DRAGONS stehen im Finale um die deutsche U19-Meisterschaft. Beim RSM Ebner Stolz Jugend-TOP4 setzten sich die Niedersachsen in einem hochklassigen Halbfinale gegen den FC Bayern München Basketball mit 78:71 (14:21, 20:12, 20:13, 24:25) durch. Damit hat der letztjährige Vizemeister weiterhin die Chance, im morgigen Finale erstmals den NBBL-Titel zu holen. Überragender Akteur bei RASTA war Jack Kayil mit 29 Punkten (14/16 Freiwürfe) und neun Rebounds, Johann Grünloh kam auf 23 Punkte und 14 Rebounds. Bei München erzielte Ivan Kharchenkov 23 Punkte.

TOP4: ALBA mit der Chance zur Titelverteidigung

ALBA BERLIN steht erneut im Finale um die Deutsche U16-Meisterschaft! Beim RSM Ebner Stolz Jugend-TOP4 in Berlin setzten sich die Gastgeber in einer dramatischen Partie mit 86:83 (15:26, 14:27, 20:13, 25:9, 11:8) nach Verlängerung gegen ratiopharm ulm durch. Anton Kemmer erzielte 26 Punkte für ALBA, das zur Halbzeit schon mit 24 Punkten zurücklag und im morgigen Finale gegen die Baskets Juniors Oldenburg die Chance hat, seinen Titel zu verteidigen. Für Ulm kam Teo Milicic auf 30 Punkte.

TOP4: Oldenburg erster JBBL-Finalist

Die Baskets Juniors Oldenburg haben das Finale um die Deutsche U16-Meisterschaft erreicht. Die Niedersachsen besiegten im ersten JBBL-Halbfinale am Samstag (11. Mai 2024) die Porsche BBA Ludwigsburg mit 82:66 (29:12, 13:20, 22:26, 18:8) Topscorer der Oldenburger war Yanu Slingerland mit 27 Punkten, Djordje Klaric kam auf 23 Punkte. Für Ludwigsburg erzielte Ricards Rocans 15 Zähler. Der Gegner der Oldenburger im Finale am morgigen Sonntag (12. Mai 2024, Tipoff 11 Uhr) wird im anschließenden zweiten Halbfinale zwischen Titelverteidiger ALBA BERLIN  und ratiopharm ulm ermittelt.

JBBL-Halbfinale 1: Baskets Juniors Oldenburg vs. Porsche BBA Ludwigsburg

Aus der Relegation zum Titel? Dank einer imposanten Siegesserie und Topscorer Djordje Klaric haben es die Baskets Juniors Oldenburg erstmals ins TOP4 geschafft. 18 Siege in Serie, das ist die stolze Bilanz des JBBL-Teams der Baskets Juniors Oldenburg auf ihrem Weg in die TOP4-Endrunde. Im letzten Drittel der Saison waren die Youngster nicht zu stoppen […]

NBBL-Halbfinale 2: Baskets Juniors Oldenburg vs. Porsche BBA Ludwigsburg

Noch ein historisches Kapitel? Die Baskets Juniors Oldenburg haben zum ersten Mal das TOP4 erreicht. Gelingt ihnen am Wochenende die große Sensation?

NBBL-Halbfinale 1: YOUNG RASTA DRAGONS vs. FC Bayern Basketball

Sehnsuchtsziel Titel: Bei der fünften TOP4-Teilnahme soll es für die YOUNG RASTA DRAGONS endlich mit der ersten NBBL-Meisterschaft klappen. 

JBBL Review: ALBA kann den Titel verteidigen

ALBA BERLIN, die Baskets Juniors Oldenburg und die ratiopharm akademie ulm haben sich für die JBBL-Halbfinals des RSM Ebner Stolz Jugend-TOP4 qualifiziert. Der vierte Teilnehmer wird am kommenden Mittwoch im Spiel zwischen Vizemeister Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS und der Porsche BBA Ludwigsburg ermittelt.

NBBL Review: RASTA und Oldenburg beim TOP4

Die vier NBBL-Teilnehmer für das RSM Ebner Stolz Jugend-TOP4 stehen fest! Am Sonntag qualifizierten sich die YOUNG RASTA DRAGONS und die Baskets Juniors Oldenburg für die Endrunde am 10. bis 12. Mai in Berlin. Aus dem Süden nehmen der FC Bayern Basketball und die Porsche BBA Ludwigsburg teil.