24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
64
Orange Academy
81
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
64
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
81
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR tba
Medipolis SC Jena
0
TEAM URSPRING
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
0
Bayer Giants Leverkusen
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
KICKZ IBAM
0
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
0
FC Bayern München
0
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
0
Baskets Juniors Oldenburg
0
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
0
Porsche BBA Ludwigsburg
0
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
ALBA BERLIN
0
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Göttingen: Berov übernimmt NBBL-Team

Die BG Göttingen Juniors haben einen neuen Headcoach. Venelin Berov übernimmt das Nachwuchs Basketball Bundesliga-Team in der kommenden Spielzeit und wird Nachfolger von Hylke van der Zweep, der als Assistenz-Trainer zum Göttinger easyCredit BBL-Team aufrückt. Berov wechselt von den GIESSEN 46ers in die Universitätsstadt an der Leine und erhält einen Einjahresvertrag. „Wir freuen uns, in Venelin einen sehr erfahrenen Jugendtrainer gewonnen zu haben, der seit Jahren erfolgreich mit Nachwuchstalenten arbeitet“, sagt BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen. „Aus einer Vielzahl von Bewerbern hat uns Venelin am meisten überzeugt.“

Der Göttinger Neuzugang begann seine Basketball-Trainerlaufbahn 2010 beim TV Rottenburg in der Nähe von Tübingen. In der Saison 2012/2013 fungierte der A-Trainerlizenz-Inhaber als Assistenztrainer für das Jugend Basketball Bundesliga-Team der WALTER Tigers Tübingen, die Young Tigers Tübingen. Von 2013 bis 2015 gehörte der 30-Jährige zum Trainerstab des Tübinger easyCredit Basketball-Bundesligisten und übernahm anschließend für eine Saison das Amt des Assistant Coaches beim Nachwuchs Basketball Bundesliga-Team der Young Tigers Tübingen.

2016 wechselte Berov nach Gießen, wo er zunächst Headcoach des Jugend Basketball Bundesliga-Teams der GIESSEN 46ers war und ab 2017 das NBBL-Team als Headcoach übernahm. „Ich möchte mich zuerst bei den Verantwortlichen der BG Göttingen für das Vertrauen bedanken und freue mich, dass sie sich für mich entschieden haben“, sagt Berov. „Ich bin schon lange Fan von der Vision und der Entwicklung der BG Göttingen und verfolge die Nachwuchsarbeit seit Jahren. Mit dem herausragenden Trainingszentrum bietet die BG das volle Paket für einen Basketballtrainer, der durch kurze Wege leistungsorientiert und effektiv arbeiten kann. Ich bin überzeugt, dass ich mich in Göttingen als Trainer weiterentwickeln werde.“

 

Steckbrief

Name: Venelin Berov

Geburtstag: 01.11.1988

Nationalität: GER/BUL

Position: NBBL-Headcoach

Vorigen Stationen (von neu nach alt):

GIESSEN 46ers (JBBL-/NBBL-Headcoach)

Young Tigers Tübingen (NBBL Assistant Coach)

WALTER Tigers Tübingen (easyCredit BBL Assistant Coach)

Young Tigers Tübingen (JBBL Assistant Coach)

 

PM: BG Göttingen