28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
88
HAKRO Merlins Crailsheim
74
03. MAR tba
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
03. MAR 12:00 Uhr
UBC Münster
68
Bayer Giants Leverkusen
88
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
71
Metropol Baskets Ruhr
73
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
87
Team Südhessen
92
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
71
TG Hanau White Wings
63
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
60
Basketball Löwen Erfurt
62
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
65
BBA Hagen
82
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
77
BBA Giants Kornwestheim
82
03. MAR 15:00 Uhr
Medipolis SC Jena
67
TEAM URSPRING
78
03. MAR 15:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
63
KICKZ IBAM
83
03. MAR 15:00 Uhr
Niners Chemnitz Academy
73
FC Bayern München
97
03. MAR 15:30 Uhr
YOUNG RASTA DRAGONS
75
Berlin Braves Baskets
86
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
03. MAR 16:00 Uhr
Sartorius Juniors
65
Baskets Juniors Oldenburg
83
03. MAR 16:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
85
Porsche BBA Ludwigsburg
87
03. MAR 16:30 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
57
ALBA BERLIN
77
08. MAR 19:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
09. MAR 16:30 Uhr
Baskets Juniors Oldenburg
0
Sartorius Juniors
0
10. MAR tba
KICKZ IBAM
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
10. MAR tba
YOUNG RASTA DRAGONS
0
Berlin Braves Baskets
0
10. MAR tba
FC Bayern München
0
Niners Chemnitz Academy
0
10. MAR tba
Porsche BBA Ludwigsburg
0
TORNADOS FRANKEN
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 15:00 Uhr
Berlin Braves Baskets
0
YOUNG RASTA DRAGONS
0
10. MAR 15:00 Uhr
ALBA BERLIN
0
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Hagen: Mut wird (anfänglich) belohnt

Schon zum Ende des Jahres 2021 hatten die Phoenix Hagen Youngsters in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) verstärkte Leistungen gezeigt. Daran knüpfte die Truppe im ersten Spiel anno 2022 zwar an, musste sich den Gästen aus Bramfeld letztlich aber doch mit 70:85 geschlagen geben.

Hagen kam ungemein druckvoll aus den Startlöchern und  kaufte den Gästen aus dem Norden gleich im ersten Viertel mit aggressiver Verteidigung und schwungvoller Offensive den Schneid ab (23:8, 10. Minute). Bramfeld brauchte diesen Abschnitt, um sich auf die Gangart der Youngsters einzustellen und schlug noch vor der Pause mit aller Vehemenz zurück. Die Hausherren bekamen zunehmend Schwierigkeiten mit der Physis des BSV, so dass es mit einem 32:36-Rückstand in die Pause ging.
Nach dem Seitenwechsel blieben die Gäste weiter das bestimmende Team, wenngleich Hagen sich nach Kräften wehrte und vor allem in Brettnähe versuchte dagegen zu halten. Schlussendlich erstickten unter anderem 19 Bramfelder Offensiv-Rebounds die Comeback-Versuche im Keim.

JBBL:

Phoenix Hagen Youngsters – Bramfelder SV  70:85

(23:8, 9:28, 18:27, 20:22)

Punkteverteilung:

Härtl (16/2 Dreier), Drescher (10/2), Kwast (9/2), Epping (9), Gebauer (7), Mauß (5/1), Ludwig (5), Korzeniewski (4), Haxel (3/1), Stojakovic (2), Hengstler, Stahl

Boxscore >>

Weiter geht es für die Youngsters mit zwei weiteren Heimspielen. Am Sonntag, den 16.1.2022, empfängt Hagen die ART Giants Düsseldorf, eine Woche später (23.1.2022) geht es in der Sporthalle Altenhagen gegen die Eisbären Bremerhaven. Beide Partien finden aufgrund der aktuellen Bestimmungen ohne Publikum statt.

Nach knapp einem Monat Spielpause steigen die Phoenix Hagen Juniors am Sonntag, den 16.1.2022, daheim gegen die Rostock Seawolves wieder ins NBBL-Geschehen ein. Die Begegnung ist für 15:00 Uhr angesetzt und wird per Livestream übertragen.

 

PM: Phoenix Hagen