16. FEB 20:00 Uhr
Eisbären Bremerhaven
71
YOUNG RASTA DRAGONS
90
17. FEB 13:00 Uhr
Gartenzaun24 Baskets Paderborn
73
Bayer Giants Leverkusen
74
18. FEB 13:00 Uhr
TEAM URSPRING
90
TSV Tröster Breitengüßbach / freakcity academy
61
18. FEB 13:00 Uhr
TORNADOS FRANKEN
82
VfL Kirchheim Knights
70
18. FEB 13:00 Uhr
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
76
ratiopharm Ulm
67
18. FEB 13:30 Uhr
ALBA BERLIN
63
Hamburg Towers
75
18. FEB 14:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
72
Rostock Seawolves
93
18. FEB 15:00 Uhr
Porsche BBA Ludwigsburg
77
Niners Chemnitz Academy
85
18. FEB 15:00 Uhr
BBA Hagen
81
Dresden Titans
71
18. FEB 15:00 Uhr
Team Südhessen
76
BBA Giants Kornwestheim
62
18. FEB 15:00 Uhr
USC Heidelberg
85
TS Jahn München
82
18. FEB 16:00 Uhr
UBC Münster
68
Baskets Juniors Oldenburg
77
18. FEB 16:00 Uhr
ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers
63
KICKZ IBAM
85
18. FEB 16:00 Uhr
TG Hanau White Wings
75
HAKRO Merlins Crailsheim
77
18. FEB 16:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
18. FEB 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
81
Basketball Löwen Erfurt
54
18. FEB 16:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
105
Orange Academy
82
18. FEB 16:30 Uhr
Sartorius Juniors
82
RheinStars Köln
68
24. FEB 12:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
Orange Academy
0
24. FEB 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
25. FEB 15:00 Uhr
ratiopharm Ulm
0
Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS
0
28. FEB 19:30 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
03. MAR 13:00 Uhr
Dresden Titans
0
Metropol Baskets Ruhr
0
03. MAR 13:00 Uhr
Orange Academy
0
Team Südhessen
0
03. MAR 13:00 Uhr
TS Jahn München
0
TG Hanau White Wings
0
03. MAR 13:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Basketball Löwen Erfurt
0
03. MAR 14:00 Uhr
SG Junior Löwen Braunschweig
0
BBA Hagen
0
03. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
BBA Giants Kornwestheim
0
03. MAR 16:00 Uhr
Rostock Seawolves
0
ART Giants Düsseldorf
0
10. MAR 13:00 Uhr
Basketball Löwen Erfurt
0
Metropol Baskets Ruhr
0
10. MAR 13:30 Uhr
Dresden Titans
0
Phoenix Hagen
0
10. MAR 13:30 Uhr
BBA Giants Kornwestheim
0
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
10. MAR 15:00 Uhr
Team Südhessen
0
TS Jahn München
0
10. MAR 15:00 Uhr
HAKRO Merlins Crailsheim
0
USC Heidelberg
0
10. MAR 16:00 Uhr
BBA Hagen
0
Rostock Seawolves
0
10. MAR 16:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0
16. MAR 15:30 Uhr
Team Südhessen
0
HAKRO Merlins Crailsheim
0
17. MAR 11:00 Uhr
Phoenix Hagen
0
Rostock Seawolves
0
17. MAR 13:00 Uhr
ART Giants Düsseldorf
0
Dresden Titans
0
17. MAR 15:00 Uhr
VR-Bank Würzburg Baskets Akademie
0
TS Jahn München
0
17. MAR 15:00 Uhr
USC Heidelberg
0
Orange Academy
0
17. MAR 15:00 Uhr
TG Hanau White Wings
0
BBA Giants Kornwestheim
0
17. MAR 16:00 Uhr
Metropol Baskets Ruhr
0
SG Junior Löwen Braunschweig
0

Vechta: A-Trainer-Lizenz für Marius Graf

RASTA Vechta hat mit Marius Graf nun den nächsten A-Trainer in seinen Reihen. Der 28-jährige absolvierte jetzt die Prüfungen dazu – gemeinsam mit dem 131-maligen deutschen Nationalspieler Steffen Hamann (38). Bei RASTA trainiert Graf das Farmteam in der 1. Regionalliga Nord und ist zugleich Co-Trainer der YOUNG RASTA DRAGONS in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (U19).

Bei teils tropischen Temperaturen im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg fanden die Prüfungen des Deutschen Basketball Bundes für die A-Trainer und der B-Trainer*innen statt. Mittendrin: Der gebürtige Dortmunder Marius Graf, der seit dem Sommer 2018 in Vechta aktiv ist.

Offense, Defense, organisatorische wie sportspezifische Themen – in Heidelberg kam alles auf den Prüfstand. Bereits zuvor hatten Graf, Hamann und Co. einen einwöchigen Lehrgang absolviert. Und der hatte es ebenso in sich. Denn mit den easyCredit BBL-Trainern John Patrick und Denis Wucherer sowie Björn Harmsen (ehemals Science City Jena) standen Meister ihres Faches als Referenten zur Stelle.

Vom letzten Donnerstag bis Montag musste RASTAs Farmteam-Headcoach nun allen Anforderungen der A-Lizenz gerecht werden und schaffte dies auch. Nach der C-Lizenz 2011, der B-Lizenz 2013, erhält Marius Graf nun auch die zweithöchste Trainer-Lizenz. Anschließen an die A-Lizenz kann sich noch die Diplom-Trainer-Ausbildung an der Trainerakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes in Köln.

Insgesamt beschäftigt RASTA aktuell 22 haupt- und ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer, die mit 30 Senioren- und Nachwuchsteam unterwegs sind. Marius Graf greift mit RASTA Vechtas Farmteam am 29. September in die Saison 2019-20 in der 1. Regionalliga Nord ein. Mit den YOUNG RASTA DRAGONS steht das erste NBBL-Spiel mit dem neuen Heacdoach Patrick Flomo am 13. Oktober in Quakenbrück gegen die Hamburg Towers auf dem Programm.

 

PM: SC RASTA Vechta